Bernhard Gehringer: Forget Anna, Lendenwirbel, Ein Hut gibt Auskunft, Eine Art Liebe, Und dann will ich dein sein, Die verschnürten Briefe

Tagebücher und Briefe
des Jules B.
mit Bildern von Doris Haburaj

 

PICTURES OF ANNA (1)
Braut Christi (1960)

Blonde, aus der Stirn gekämmte Haare. Einzelne Strähnen brechen aus, kräuseln sich an den Ohren. Lange Flechten fallen über ihre Schulter bis zur Taille, Wellen überschwemmen den Nacken.
Das Mädchen im Kommunionkleid, mit einem Kopfschmuck aus zartester Spitze, sitzt auf einem lederbezogenen Stuhl. Die glänzenden Nägel in dessen Rückenlehne leuchten, unter einem Seidenüberwurf sind ihre nackten Arme sichtbar.
Ihr Blick ist forschend, auf etwas hinter der Kamera gerichtet. Der geschlossene Mund lächelt nicht. Um die Unterlippe ein Anflug von Trotz, als ahne sie, dass sie herausgeputzt wurde, um anderen zur Vergewisserung ihres Tuns zu dienen. Weiß ihre hohe Stirn, dass sie sich an allem stoßen wird, was jenen heilig ist? Wangenknochen und Nasenpartie widersprechen der scheuen Verletzlichkeit ihrer Augen.
Aus diesen Feenaugen taucht meine Zukunft empor: das Garn, die Rosenhecke, die Quelle, der Spiegel, der Brunnenschacht, der Apfel, der gläserne Sarg und das Kästchen, für das der rechte Schlüssel verloren ging.
Ihr Blick nimmt mich von mir fort, lässt mich vergessen, was ich war. Er kennt kein Bedauern, wenn ich mich fürchte vor dem Zaubergarten, in den sie mich führen wird.

Das Buch kostet 24,00€ und Sie können es hier per E-mail bestellen >>